Warum gibt es so viele verschiedene Hochzeitskarten?

Es gibt so viele verschiedene Hochzeitskarten, dass es sich nicht lohnt, sie zu vergleichen. Aber wenn ich ihnen sage, wie ich meine Karten bekomme, werden sie sich mehr freuen und mich fragen: Warum verkaufst du sie nicht in einem Laden?

Wenn Sie auf der Suche nach der elegantesten und schönsten Hochzeitskarte sind, die Sie kaufen können, sind Sie bei uns richtig, denn ich habe eine vollständige Liste meiner Favoriten für Sie zusammengestellt! Lasst uns anfangen.

Zuerst ein kleiner Hintergrund über meine Inspiration. Das kann aufschlussreich sein, im Vergleich mit Deko Wandhaken Nachdem ich den neuen Star Wars-Trailer gesehen und mich für den neuen Film begeistert hatte, wollte ich wissen, wie die beste Hochzeitskarte, die ich kaufen kann, aussehen würde.

Ich habe mich ein paar Wochen lang umgesehen, konnte aber nichts finden, was genau wie die gesuchten Star Wars-Karten aussah. In diesem Moment wusste ich, dass ich meine eigene Star Wars-Karte erstellen musste, also begann ich, das Design zu entwerfen, und es dauerte nicht lange, bis ich mein eigenes Design entwickelte.

Um diese Karte zu kreieren, wollte ich ein subtiles, elegantes und schönes Design. Ich liebe Schlichtheit, Eleganz und Schönheit. Mit all diesen verschiedenen Aspekten, denke ich, dass dieses Design perfekt auf einem Umschlag oder einer Hochzeitskarte wäre, da es die Karten wie ein Geschenk für die Person aussehen lässt, die es am liebsten hätte. Wenn du die Originalskizze sehen möchtest, findest du sie hier: In der Zwischenzeit werden wir sehen, wie ich es geschafft habe! Ich benutzte einen Stift und Aquarellpapier. Ich nahm die Skizze und machte einige Skizzen mit Aquarellen und andere mit Stift und Papier. Hier ist die Skizze. Und hier sind die letzten Karten.

Wie Sie sehen können, sind sie sehr hübsch und in weniger als 3 Tagen fertig. Ich bin froh, dass ich keine anderen Farben oder Papiere oder so verwendet habe. Also, lass uns sehen, wie es rauskam. Das Wichtigste zuerst, lass uns herausfinden, wie man es macht. Es ist einfach, du brauchst nur ein paar Karten und eine Schere. Zuerst tat ich das Gleiche wie im anderen Beitrag, aber ich habe sie in zwei Hälften geschnitten, damit ich sie in beide Richtungen machen konnte. Dann habe ich sie einfach zusammengeklebt. Der Klebstoff war eine Mischung aus Wasser und Wasser mit etwas weißer Farbe. Der Kleber hatte überhaupt nicht viel Kleber. Ich musste auch viel Kleber verwenden, wie du sehen kannst.

Ich habe in diesem Projekt zwei Kartenstücke verwendet. Warum sollte ich Hochzeitskarten kaufen? Eine für die Oberseite und eine für die Unterseite. Der Boden ist nur ein einfacher Karton und ist auch so, wie er sein wird. Die Oberseite ist eine flache Karte mit einem kleinen Stück Papier in der Mitte.

Hier ist das Oberteil. Ich bin mir immer noch nicht sicher, warum ich in diesem Fall die einfache Platte verwenden wollte. Es kann eine interessante und andere Note sein.

Hier ist der Boden. Ich denke, ich werde es als Rahmen für eine weitere Karte verwenden. Sehen Sie ansonsten einen Hochzeitskarten Vergleich Testbericht an.

Über das Design gibt es nicht viel zu sagen. Es ist im Grunde genommen das Gegenteil der weißen Karte in der Mitte.